Kundenservice 05041 80-2840
Stromstörung 05041 802941
Gasstörung 0800 428-2266
Wasserstörung 0800 028-2266
Störung Beleuchtung/Wärmeversorgung 05041 996927

Detailansicht

19.03.2012

Stadtwerke sichern Großkunden für Wärmeabnahme

Der DRK-Blutspendedienst NSTOB und die Stadtwerke Springe haben heute einen Vertrag zur Wärmelieferung unterzeichnet. Der Vertrag läuft bis Ende 2031. Stadtwerke-Geschäftsführer Helmut Rohmann (re.) zeigt sich zufrieden: „Noch bevor das Bio-Blockheizkraftwerk regulär in Betrieb gegangen ist, ist es bereits zu mehr als 60 Prozent ausgelastet.“

Für den Kaufmännischen DRK-Geschäftsführer Bernd Anders (li.) stand neben der sicheren Versorgung der Gebäude auch der Umweltgedanke im Vordergrund: „Wir sind einer der größten Wärmeverbraucher in Springe. Mit der CO2-Reduzierung durch die Wärmeversorgung aus Biogas leistet der Blutspendedienst einen relevanten Beitrag zum Klimaschutz vor Ort.“.

Die Stadtwerke Springe haben hierzu an der Wolfgang-Marguerre-Allee in Springe ein Satelliten-Biogas-Blockheizkraftwerk (BHKW) mit einer elektrischen Leistung von 527 Kilowatt (Stromerzeugung) und einer thermischen Leistung von 558 Kilowatt (Wärmeerzeugung) errichtet.

Das notwendige Biogas wird über eine Leitung aus der nahe gelegenen Biogasanlage transportiert werden, die derzeit von der Bioenergie Springe GmbH gebaut wird. Im BHKW wird das Biogas dann mit Kraft-Wärme-Kopplungs-Technologie in Strom und Wärme umgewandelt.

Die Wärme wird über eine neue Nahwärmeleitung zum Kunden transportiert werden. Der DRK-Blutspendedienst benötigt zurzeit eine Nutzwärmemenge von ca. 2 Gigawattstunden im Jahr. Zwei Drittel davon werden künftig aus dem CO2-neutralen Brennstoff Bio-Rohgas erzeugt. Diese Menge entspricht einer CO2-Einsparung von rund 450 Tonnen im Jahr. Damit setzen die Stadtwerke einen weiteren Schritt für die Realisierung der Energiewende in Springe um.


Kundenbüro
Zum Oberntor 19
31832 Springe
Mo. - Mi. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Do. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr, Fr. 9:30 - 14:00 Uhr
Kundenbüro vom 24.12 18 - 1.1.2019 geschlossen
Kontakt
Impressum
Datenschutz