Kundenservice 05041 80-2840
Stromstörung 05041 802941
Gasstörung 0800 428-2266
Wasserstörung 0800 028-2266
Störung Beleuchtung/Wärmeversorgung 05041 996927

Detailansicht

26.05.2014

Stadtwerke Springe: Erstmals deutlich schwarze Zahlen erwirtschaftet - optimistischer Rück- und Ausblick

Die Stadtwerke Springe sind weiterhin auf Erfolgskurs. Das geht aus den aktuellen Geschäftszahlen hervor, die vom Aufsichtsrat verabschiedet wurden: 2013 haben die Stadtwerke einen Jahresüberschuss von 345.000 Euro erwirtschaftet. Grund sind gestiegene Kundenzahlen und Projekte, die sich besser als geplant entwickelt haben. Damit konnten auch die Verluste aus dem Netzbereich mehr als ausgeglichen werden. Für die kommenden Jahre sehen die Planungen weiterhin Überschüsse im sechsstelligen Bereich vor. Trotz des milden Winters mit entsprechend niedrigem Gasabsatz sieht es gut aus.

Stadtwerke-Geschäftsführer Marcus Diekmann: "Erstmals haben die Stadtwerke Springe deutlich schwarze Zahlen im sechsstelligen Bereich geschrieben, auch wenn unsere Bilanz nach wie vor durch die unerwartet komplizierten gerichtlichen Auseinandersetzungen mit Avacon belastet wird. 2013 haben wir nicht nur über 1.500 neue Kunden in den Bereichen Strom und Gas gewonnen, sondern konnten mit dem Anschluss von Schulzentrum und Blutspendedienst an das Nahwärmenetz Springe Süd große Projekte erfolgreich abschließen. Auch für die Zukunft bin ich zuversichtlich: Die Stadtwerke Springe werden weiter wachsen und dauerhaft schwarze Zahlen erwirtschaften."

Auch Jörg-Roger Hische, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke, blickt positiv in die Zukunft: "Wir freuen uns über das positive Ergebnis, das ja auch der Stadt zu Gute kommt. Aktuell laufen Gespräche für weitere Projekte, zu denen auch bereits die ersten Interessenbekundungen vorliegen. Hier ist Bewegung im Spiel - jetzt gilt es, die Enden zusammen zu bringen."

Für 2015 rechnet Diekmann mit dem Abschluss der gerichtlichen Auseinandersetzungen und einer Erstattung der überhöhten Pachtentgelte für das Springer Stromnetz. Davon wird auch die Stadt Springe profitieren.


Kundenbüro
Zum Oberntor 19
31832 Springe
Mo. - Mi. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Do. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr, Fr. 9:30 - 14:00 Uhr
Kundenbüro vom 24.12 18 - 1.1.2019 geschlossen
Kontakt
Impressum
Datenschutz