Kundenservice 05041 80-2840
Stromstörung 05041 802941
Gasstörung 0800 428-2266
Wasserstörung 0800 028-2266
Störung Beleuchtung/Wärmeversorgung 05041 996927

Detailansicht

14.10.2013

Tipps zum Start in die Heizsaison: In vier Schritten zur warmen Heizung

Die Heizung richtig zu entlüften ist ein wichtiges Thema in der kalten Jahreszeit. Wenn es im Heizkörper gluckert oder der Heizkörper trotz aufgedrehtem Ventil kaum Wärme abgibt, dann sollten Sie ihn entlüften. Denn Luft im Heizkörper unterbricht die Zirkulation des Heizwassers. In vier Schritten wird die Wohnung wieder warm.


Schritt 1: Heizung ein, Umwälzpumpe aus


Drehen Sie das Entlüftungsventil erst auf, nachdem die Heizung eingeschaltet ist. Bei einer Umwälzpumpe im Heizsystem, schalten Sie diese vor dem Entlüften der Heizung aus. Bei modernen Heizkörpern geschieht das Aufdrehen des Ventils manuell, bei älteren Modellen benötigen Sie einen Entlüftungsschlüssel. Dieser ist im Baumarkt oder im Sanitär-Fachgeschäft erhältlich.


Schritt 2: Eimer und Lappen bereit halten

Stellen Sie eine Schüssel oder einen kleinen Eimer unter das Ventil, bevor Sie dieses öffnen. So kann eventuell austretendes Wasser aufgefangen werden. Zum Schutz vor dem heißen Wasser ist es zudem ratsam, ein altes Handtuch oder einen Lappen um die Arbeitshand zu wickeln.


Schritt 3: Entlüftungsventil öffnen

Egal ob moderner oder alter Heizkörper: Öffnen Sie das Ventil stets vorsichtig und behutsam. Drehen Sie den Entlüftungsschlüssel eine viertel bis eine halbe Drehung im Gegenuhrzeigersinn, also nach links. Der Entlüftungsvorgang ist abgeschlossen, sobald Wasser aus dem Ventil tropft.


Schritt 4: Entlüftungsventil schließen

Schließen Sie das Ventil sorgfältig, wenn die Luft aus dem Heizkörper entwichen ist und Wasser aus der Ableitung kommt. Wenn Sie so bei all Ihren Heizkörpern vorgehen, sollte es wieder wohlig warm werden. Eventuell muss die Umwälzpumpe wieder angestellt werden. Sollte es dennoch kalt bleiben, kontaktieren Sie einen Wasser- und Heizungsinstallateur. Übrigens: Gut entlüftete Heizkörper helfen dabei, weniger Energie zu verbrauchen.


Kundenbüro
Zum Oberntor 19
31832 Springe
Öffnungszeiten
Mo. - Mi. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Do. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr, Fr. 9:30 - 14:00 Uhr
Kontakt
Impressum
Datenschutz