Kundenservice 05041 80-2840
Stromstörung 05041 802941
Gasstörung 0800 428-2266
Wasserstörung 0800 028-2266
Störung Beleuchtung/Wärmeversorgung 05041 996927

Detailansicht

12.04.2012

"Von A nach B ohne CO2" - Stadtwerke und Zweirad-Bredemeier kooperieren für mehr Elektro-Mobilität in Springe

Elektromobilität senkt den Kraftstoffverbrauch, schont die Umwelt und macht mobil: Die Stadtwerke Springe und Zweirad-Bredemeier haben heute einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel ist, den verstärkten Einsatz von Elektro-Fahrrädern sowie den sogenannten "Pedelecs" als Fortbewegungsmittel der Zukunft zu unterstützen.

Alle Kunden der Stadtwerke können davon profitieren und einem Vorteil von 200 Euro beim Kauf eines Elektrofahrrads beim Kooperationspartner Zweirad-Bredemeier bekommen. Der  "Rabattgutschein" ist im Kundenbüro der Stadtwerke erhältlich. Außerdem kann mit den E-Rädern am Kundenbüro der Stadtwerke Naturstrom "getankt" werden - und das bis auf Weiteres kostenfrei.

"Einfach mal das Auto stehen lassen und komfortabel mit dem Elektrofahrrad losfahren. Dafür wollen wir Anreize setzen. Wichtig für den umweltschonenden Effekt ist, dass mit Naturstrom getankt wird.", betont Kundenbüroleiter Jörg Michallik. Ein weiterer positiver Effekt bei Naturstrom von den Stadtwerken: Ein Cent pro verbrauchte Kilowattstunde wird in den Neubau von Erzeugungsanlagen für Strom aus erneuerbaren Energien investiert.

Wilhelm Bredemeier, Chef vom Fachhändler Zweirad-Bredemeier hat im letzten Jahr rund 200 E-Räder verkauft, im ersten Jahr waren es nur zehn. "Diese Entwicklung zeigt das große Interesse der Springer an E-Rädern. Die Vorteile liegen ja auch auf der Hand: Kein Lärm, keine Verschmutzung bei höchster Energieeffizienz. Und egal ob am Berg, bei Gegenwind oder mit schwerem Gepäck: E-Biker können mit weniger Kraftaufwand mehr Kilometer fahren. Im Gegensatz zu normalen Fahrrädern sind sie schneller unterwegs, im Stadtverkehr sind sie meist schneller als Autos."

Die Stadtwerke Springe setzen bereits seit 2011 auf Elektromobilität: Erst wurde ein eigenes Elektro-Auto gekauft, im Mai dann die erste öffentliche E-Tankstelle vor dem Stadtwerke-Kundenbüro eröffnet. Diese wird ausschließlich mit Naturstrom aus erneuerbaren Energien betrieben. Dieser Naturstrom entspricht den strengen Anforderungen des Grüner Strom Label e. V. in der Kategorie "Gold", das Ökostromprodukte mit besonders hohem Umweltnutzen kennzeichnet.

Ab sofort kann ein Elektrofahrrad im Kundenbüro besichtigt werden.
Probefahrten sind bei Zweirad-Bredemeier (Hamelner Str. 4) jederzeit möglich.


Kundenbüro
Zum Oberntor 19
31832 Springe
Mo. - Mi. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Do. 9:30 - 13:00 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr, Fr. 9:30 - 14:00 Uhr
Kundenbüro vom 24.12 18 - 1.1.2019 geschlossen
Kontakt
Impressum
Datenschutz